Ausritt durch die Herbstlandschaft des Naturpark Lüneburger Heide

 

 

 

Ich wollte die heutigen Ausritte auf Grund des schlechten Wetterberichtes eigentlich absagen, aber die Reiter wollten gerne kommen und so fanden die Ritte natürlich statt. Und was soll ich sagen, die Reiter hatten recht.

Wir hatten sehr schönes Herbstwetter und beide Ritte waren sehr schön.

 

Ritt 1: Anja und Jens

 

Leider hatte ich irgendwie das fotografieren vergessen, so dass es nur dieses eine Bild, welches auch noch verwackelt ist, vom Start gibt. Beiden hatte der Ritt sehr gut gefallen.

 

 

Ritt 2: Maike und Jutta

 

Wir hatten einen etwas längeren Ritt durch die schöne Herbstlandschaft. Der Natürpark zeigt sich jetzt im Herbst mit einer großen Farbvielfalt und ist wunderschön anzusehen,. Die Besucherströme sind versiegt und als Reiter kann man jetzt die Natur in vollen Zügen genießen. Das sollte man sich nicht entgehen lassen. Maike und Jutta hatte es sehr gut gefallen.

 

 

 Wunderschöne Reitwege.

 

 

 

 Schafstall mit Heidschnucken

 

 

Heidschnucken

 

 

 

 

 Heidschnucken und "goldene Bäume"

 

 

 Immer wieder dieser wunderschöne Blick

 

  

 

 

 Zufriedene Reitgäste

 

 

 Dank einer Radfahrerin durften Jarpur und ich auch mit aufs Bild ...

 

 

 ... und das gleich zweimal

 

 

 Schöner Sonnenuntergang

 

  

 

 Immer wieder die "goldenen Bäume" zwischen den immergrünen Nadelbäumen. Einfach nur schön.

 

 

 Unendliche Reitwege

  

 

 

 

 

 

 

 

 

   
powered by phpComasy